Konzert der Don Kosaken
am 06.12.2019
 

Einen unvergleichlichen „Gänsehaut-Abend“ konnten unsere Gäste am Freitag in der St. Antonius-Kirche in Waiblingen beim Konzert der
Original Don Kosaken  erleben!


Den Reigen der Melodien eröffneten die Chöre des Gesang- und Turnvereines Hohenacker , danach zogen die 19 Sänger
der Don Kosaken unter ihrem Dirigenten Wanja Hlibka
die Zuhörer in ihren Bann.



Stimmgewaltig und sehr einfühlsam trugen die Sänger ihre größtenteils bekannten Lieder vor und rissen
die Zuhörer zu stehenden Ovationen hin.

 

Ob es „Ave Maria“, „Adeste fideles“ oder die „Abendglocken“ waren, ein Ohrenschmaus nach dem anderen
lud die Zuhörer zu lang anhaltendem Applaus ein.

Nach 5 Zugaben wurden die Besucher dann aufgefordert, mit den Don Kosaken das Weihnachtslied „Oh du fröhliche...“ anzustimmen und den Schlusspunkt setzten sie dann gemeinsam mit den Chören des Gesang- und Turnvereines mit „Guten Abend, gute Nacht“,
sehr stimmungsvoll und unter Beteiligung der Gäste.


Dieser "Nikolaus-Abend" wird allen Besuchern
sicher noch lange in Erinnerung bleiben!

Wir danken den Don Kosaken ganz herzlich
für diesen wunderbaren Abend
und wünschen Ihnen  weiterhin so erfolgreiche Auftritte!

 
G.J./F.A.


##################################################################################################################



Bericht von der Jahreshauptversammlung 2019
Unsere Jahreshauptversammlung am 06.04. war sehr gut besucht. Die Rechenschaftsberichte der Vertreter von Gemischtem Chor, Folklorechor, Faustball- und Tischtennisabteilung fanden große Aufmerksamkeit.

Ein Schwerpunkt des Abends waren die
Wahlen:

1.) Unsere Erste Vorsitzende Gerda Jasper wurde  
einstimmig auf weitere vier Jahre im Amt bestätigt.
Herzlichen Glückwunsch!


2.) Schriftführerin Brigitte Mundstock stellte aus persönlichen Gründen ihr Amt zur Verfügung, neu gewählt wurde hier Christa Willers.

3.) Bei den beiden Kassenprüfern gab es eine Änderung, Karsta Anders rückte für Wolfgang Maunz nach,
Angelika Inerle wurde im Amt bestätigt.

Wir wünschen allen Gewählten viel Erfolg in ihrer Vereinsarbeit!


Anschließend konnten zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit geehrt werden, nämlich

für 25 Jahre Joachim Adam, Erna Kröning, Maria Giljum, Christian Pillkann, Maria Wegmann und Peter Wörner,

für 40 Jahre  Paula Ursula Marx,

für 60 Jahre Helmut Epple und Martin Wörner, sowie
für 65 Jahre Hans Mergenthaler.

                                                      Gerda Jasper im Kreise der Geehrten.

F.A.

#################################################################################################################################################

Frühschoppen
Sonntag, 24. März 2019


Um 11 Uhr eröffnete der Gemischte Chor im Beisein unseres Ortsvorstehers, Herrn Ozan, unseren diesjährigen Frühschoppen. Leider hatte das schöne Frühlingswetter offensichtlich Viele ins Freie gelockt, im Saal war noch genügend Platz!



Nach Weisswürsten, Saiten und guten Getränken  waren wir Gäste bei einer witzigen "Ländlichen Chorprobe", die vom Folklorechor unter Leitung des "Dirigenten Geli Innerle" geboten wurde. Nicht nur die Gäste, auch die Sängerinnen und Sänger hatten Spaß bei dieser lustigen Aufführung. Begleitet wurden die auch entsprechend dörflich kostümierten Darsteller von Bärbel Kuhns Akkordeon.



Einen weiteren Höhepunkt bot dann der Gemischte Chor: Mit einem selbst gedichteten Loblied gratulierten sie ihrem Dirigenten Nikolai Singer zu seinem 25jährigen "Dienst-Jubiläum". Das war ein sehr emotionaler Moment für Nikolai und seinem Chor! Auch die Vorsitzende des Sängerbundes, Karine Bell, ehrte ihn anschließend und für den Folklorechor gratulierte "Dirigent Geli" ihrem Kollegen sogar auf Russisch.



Der Männerchor konnte sich leider nur mit 13 Sängern präsentieren, schaffte es aber trotzdem wieder, mit seinen fröhlichen Trinkliedern das Publikum zu animieren.



Bis in den Nachmittag wurde gesungen, auch Kaffee und Kuchen haben geschmeckt.
Ein großer Dank wie immer an all die vielen fleißigen Helferinnen und Helfer!!!


F.A.

#######################################################################################  

Rosenmontag 2019

 


Traditionell am Rosenmontag wird ein bißchen gefeiert!
Hier ein paar Schnappschüsse!























 

F.A.